Im Grunde ist die Lage verzweiflungsvoll: Bundesregierung und Bundestagsparteien ruinieren Deutschland schneller als wir protestieren können – auf einem Dutzend Wegen. Manche Kräfte, die geeignet und in der Lage wären, dagegen vorzugehen – gemeinsam mit anderen – ziehen sich zurück, wandern aus, lassen sich in Wahrheit und Tatsache hängen, meinen, sie müssten so „dem System Kraft entziehen“. Dabei schwächen sie sich selbst, verbauen oftmals manche ihrer eigenen Perspektiven. Und trotzdem wäre es grundfalsch, die Hoffnung aufzugeben, denn GERADE DER GEGENWÄRTIGE WAHNSINN ist der beste Lehr- und Zuchtmeister für die Unentschlossenen, die Ängstlichen, die Geizigen, die Zögerer.

In den letzten Wochen hat sich Entscheidendes für den Start getan: Endlich zieht die Idee der Firmenbeteiligung am Wandel Kräfte an, die etwas bewegen können. Jetzt geht es darum, den rechten Ernst in die Sache zu bekommen, das richtige Maß an Einsatz, damit alle zufrieden sein können mit ihrer Leistung. Hier gibt es den Strategie-Änderung: Wir müssen mehr Geld in Werbung stecken, sonst rauscht die Geschichte an den Menschen vorbei – und sie haben die Kräfte des Wandels gar nicht mitbekommen! Das Gute daran: Genau das beginnt soeben.

Was wir von Powerbreaker uns wünschen: Dass unsere Interessenten klarer analysieren, wer den Wandel bringt. Systemableger, die als Oppositionskraft aufgeblasen werden – und NICHTS NEUES beitragen KÖNNEN – oder die couragierten Ehrlichen mit dem besten Programm von allen.

Der erste Minister eines definierten Schattenkabinetts ist da – Name selbstverständlich vertraulich. Die Einstiegsregel lautet: Die Persönlichkeiten müssen einen derart guten und bekannten Namen haben, dass eine künftige Veröffentlichung ihrer Mitwirkung international positive Erwartungen bewirkt. Noch in diesem Jahr wollen wir das Schattenkabinett komplettieren: Spitzenkräfte für jedes Bundesressort finden.

Noch ist Deutschland nicht verloren.

Erfolg im Entscheidungsjahr: Powerbreaker jetzt mit fünf Unternehmer-Gruppen am Start!
Markiert in:        

25.758 Gedanken zu „Erfolg im Entscheidungsjahr: Powerbreaker jetzt mit fünf Unternehmer-Gruppen am Start!